Abreissen + Bauen

Blicke in die Baugrube

Gestern und heute sind bei den Arbeiten an der Baugrube und der Bohrpfahlwand für unseren Neubau einige Mauerfundamte zu Tage getreten.

Dicht am Bernusbau musste für die Bohrschablone bis auf das untere Bodenniveau der Baugrube abgegraben werden. Dabei stießen die Bagger auf das Fundament der staufischen Stadtmauer. Nördlich daran sind Fundamente von neuzeitlichen Bauten angebaut. Mitte kommender Woche wird das Denkmalamt die Mauerfundamente begutachten.  Solange werden die Fundmente mit der Handschaufel statt mit der Baggerschaufel freigelegt.

0 Kommentare zu “Blicke in die Baugrube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.