Abreissen + Bauen Ausstellen

Countdown Eröffnung: Aufbau der Treunervitrine

Auch das allseits beliebte Altstadtmodell der Brüder Treuner, wird ab dem 26. Mai wieder zu sehen sein.

Die große Vitrine dafür wurde gestern aufgebaut. Die Fachmänner der Glaserei Döll haben mit vereinten Kräften zuerst die großen Glasscheiben aufgestellt. Um im Anschluss den „Deckel“  auf die Vitrine zu heben war die Hilfe aller verfügbaren Männer der Schreinerei Dörner, die zur Zeit die Ausstellungsarchitektur in den übrigen Ausstellungsräumen aufbaut, sehr willkommen. Jede Hand wurde gebraucht.

Die Bilder zeigen deutlich die schwere aber mit viel Feingefühl ausgeführte Arbeit. Eine kurze Ruhepause bevor es losgeht, ist wichtig, damit auch ja kein Eckchen Glas absplittert und alles gut geht.

Geschafft und sehr gut gemacht!

Heute, in diesem Moment wird das Modell eingeräumt.

0 Kommentare zu “Countdown Eröffnung: Aufbau der Treunervitrine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.