Sammeln + Pflegen

Zu wenig Tastatur? Ein neues Instrument für die Sammlung

Vor einigen Tagen ist ein Kessler-Flügel aus dem 19. Jahrhundert als Neuerwerbung angekommen…
Nach dem Auspacken stellt sich nun eine Frage:
Warum hat dieser Flügel weniger Tasten als sonst bei solchen Musikinstrumenten üblich?

0 Kommentare zu “Zu wenig Tastatur? Ein neues Instrument für die Sammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.