Sammeln + Pflegen

Hübsch verpackt!

Ob langes Abendkleid, sportlich-elegantes Kostüm oder praktische Arbeitskleidung – wie die deutsche Frau zwischen 1933 und 1945 am besten angezogen war, zeigt eine Sammlung von Fotografien aus dem Frankfurter Modeamt, welche das Historische Museum im Jahr 2001 übernehmen konnte. Nachdem eine systematische Erschließung und Inventarisierung aufgrund diverser Leihanfragen und Ausstellungen lange Zeit nicht möglich war, wird dieses Ziel nun auch dank der tatkräftigen Hilfe ehrenamtlicher Mitarbeiter realisiert.

Im Zuge der Einarbeitung der Sammlung in die Bestände des Museums werden die Fotografien von säurehaltigen Rückwandkartons und Klebstoffresten befreit, einzeln in säurefreie Umschläge gelegt und in dichtschließende, alterungsbeständige Klappkassetten gepackt.

So sind also nicht nur die Damen, sondern auch ihre Konterfeis hübsch – und konservatorisch vertretbar – verpackt!

0 Kommentare zu “Hübsch verpackt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.