Ausstellen

Schau doch mal nach oben!


Ein sympathisches Projekt wurde uns neulich vorgestellt, das nun Teil der Luminale 2012 ist: Kopf Hoch Frankfurt ist ein Projekt von Daliah Ziper. Daliah Ziper hatte die Idee, etwas ganz Alltägliches unter die Lupe zu nehmen, das uns schon nicht mehr auffällt, uns aber vor allem nachts unterstützt: Es geht um die Straßenlaternen in Frankfurt. Nach oben muss man schauen, um die „stillen Lichtspender“ überhaupt erst zu entdecken. Und derer gibt es viele!

Bei den über 56.000 Frankfurter Stromlaternen etwa hat Ziper über 40 verschiedene Arten entdeckt – es gibt wohl bis ca. 400 verschiedene Ausführungen  – wie den „Vektor” (Mainufer) den “Koffer”, die “Kugel” (Grüngürtel)….

Während der Luminale lädt das Projekt ein, mal gezielt nach oben zu schauen. Aber auch danach schadet es ja nicht, mal nachzuvollziehen, wer uns nachts heimleuchtet.

Keine Straßenlaterne, wirkt aber wie eine und ist auch schon museumsreif:

0 Kommentare zu “Schau doch mal nach oben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.