Noch vor den Kommunalwahlen am 27. März haben sowohl der Kulturaussschuss als auch die Stadtverordnetensammlung von Frankfurt dem Abriss und Umbau des hmf zugestimmt – nun heisst es Kisten packen. In den Ausstellungen, in der Sammlung und natürlich in der Verwaltung.
Umziehen macht ja erst einmal nicht so viel Spaß, aber wenn man weiß, dass der Platz für einen schicken Neubau geräumt werden soll, fällt es doch etwas leichter.

Und so sieht er aus – im Modell. Dahinter stehen übrigens der Kulturdezernent der Stadt Frankfurt, Felix Semmelroth und Museumsdirektor Jan Gerchow. Und rechts blickt man auf die Altbauten mit dem Rententurm.

historisches museum frankfurt: Das Modell mit F. Semmelroth und J. Gerchow

Damit Sie uns in der Zeit, in der wir keine Dauerausstellungen mehr präsentieren können, nicht vergessen, werden wir Ihnen davon berichten, wie es hinter den Kulissen weitergeht. Und das aus verschiedenen Sichten, denn schließlich arbeiten an solch einem Werk viele unterschiedliche Personen mit – von Restauratorinnen, Kuratorinnen, Museografen, Hausdienst…. Auch stellen wir unseren Ausstellungsbetrieb ja nicht komplett ein, sondern Sie werden uns demnächst an verschiedenen Orten der Stadt wiederfinden. Davon bald mehr. Es bleibt spannend! Lassen Sie sich überraschen.

0 Kommentare zu “Alle haben ja gesagt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.