Ausstellen Sammeln + Pflegen

Ausstellung, aufgestellt

Von der Sammlung Stille war hier im Blog ja schon einmal die Rede – da gab es einen Fototermin für unsere Jahresbroschüre Aura. Nun wird es ernst: ab 18. August – also mit der Eröffnung des Sammler- und Stiftermuseums werden einige dieser sehr schönen Stücke ausgestellt. Ausstellungsort wird die wunderhübsch restaurierte Stauferkapelle im 2. OG des Saalhofes sein. Hier sollen künftig Kabinettausstellungen halbjährlich wechselnd die vielfältigen Bestände unserer Sammlung zeigen – die Kunststoff-Sammlung von Eva Stille bildet den Auftakt.

Nun sind wir dabei, die zum Teil sehr kleinen Objekte erst einmal in ihren Kisten aufzuspüren – für den Umzug hatten wir sie gut verpackt! Nun haben wir die Objekte im Depot aufgestellt. Für die Planung der Vitrinen und für den nächsten Fototermin stehen sie nun parat. Damit wir später noch wissen, um was es sich eigentlich handelt bzw. welche Inventarnummer zu welchem Objekt gehört, haben alle Stücke eine eigene Plastiktüte bekommen. (Für die Ausstellung werden diese natürlich gelüftet…)

0 Kommentare zu “Ausstellung, aufgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.