Neudenken + Entwerfen

Aus der Reihe: Die Vorzüge am Westbahnhof

Da sage noch einer, am Westbahnhof herrsche nur kühle Büroatmosphäre. Zumindest unsere selbsterwählte Sommerkantine entspricht diesem Bild so ganz und gar nicht:  Sie befindet sich auf dem Dach des Parkhauses an der Solmsstraße.  Hier speisen gerade Felicitas Röhr und Giuseppe Cusa, die uns nach intensiver Hilfe bei der Vorbereitung von „Treuners Frankfurt“ nun leider wieder verlassen werden.

 

Hinter ihnen ein Blick auf das Gebäude, indem wir arbeiten und die folgenden gewähren Einblick in unseren Ausblick:

Bei Regen wird es allerdings etwas ungemütlich 🙂

0 Kommentare zu “Aus der Reihe: Die Vorzüge am Westbahnhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.