Ausstellen

Überall noch leere Vitrinen – Kurz vor der Ausstellungseröffnung im kinder museum!

Achtung Sammelfieber!

Ende der Woche, am Sonntag, den 24. Februar um 14.30 Uhr eröffnet das kinder museum frankfurt seine neue Ausstellung mit dem Titel „Sammelfieber“.  Alles dreht sich um das Sammeln und dazugehörige Tätigkeiten. Die Ausstellung gibt mit multimedialen Stationen, interessanten historischen und naturwissenschaftlichen Ausstellungsobjekten und Werkstationen Einblick in eine spannende Welt. Private Sammler, Sammler aus Museen und sammelnde Kinder stellen auf dem Weg durch die Ausstellung ihre Sammlungen vor. Sie beschreiben, was es alles zu tun gibt, wenn man erst einmal mit dem Sammeln angefangen hat. In sechs Bereichen der interaktiven Ausstellung können diese verschiedenen Aspekte des Sammelns durch eigene Aktivität ausprobiert werden.

Die Ausstellung ist zwar fertig gebaut, aber noch sind die Vitrinen alle leer. Erst ganz zum Schluß werden die Objekte und Sammlungen zur Ausstellung hinzugefügt.

0 Kommentare zu “Überall noch leere Vitrinen – Kurz vor der Ausstellungseröffnung im kinder museum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.